Leitbild und Profil

Miteinander – Voneinander – Füreinander

Wir sind eine kleine, jahrgangsgemischte Grundschule, idyllisch gelegen im traditionsreichen Stegen-Eschbach, 10 Kilometer vor den Toren Freiburgs. Als einzige Schule im Ortsteil Eschbach stellen wir einen wichtigen Lebensmittelpunkt für unsere Schülerinnen und Schüler und deren Familien dar. Unsere Schule ist damit und aufgrund ihrer zentralen Lage und Größe nicht in erster Linie Lernort, sondern vielmehr Lebensort für alle am Schulleben Beteiligten.

Miteinander (Jahrgangsmischung und Lehrerteams):

Unsere Schule ist eine jahrgangsgemischte Grundschule, das heißt dass bei uns die Klassen 1 und 2 und die Klassen 3 und 4 zusammen lernen und arbeiten. Dabei legen wir großen Wert auf das Miteinander der Schülerinnen und Schüler und der Lehrerinnen und Lehrer. Die Schülerinnen und Schüler lernen von Anfang an, dass sie miteinander lernen und arbeiten und so Verantwortung für sich und andere übernehmen müssen.

Voneinander (Kooperatives Lernen und Arbeiten):

Gerade aufgrund der Jahrgangsmischung und der Lehrerteams kommen dem Voneinander lernen und dem Miteinander leben eine besondere Bedeutung zu. Wir legen Wert darauf und versuchen es durch die Lernpatenschaften, den Forschertag, die schulöffentlichen Präsentationstage und den Schülerrat zu ermöglichen, dass die Großen von den Kleinen und die Kleinen von den Großen lernen können.

Füreinander (Demokratie und Partizipation):

Wir sind eine Grundschule, die von Anfang an versucht, den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, sich an Aushandlungsprozessen aktiv und füreinander zu beteiligen. Hier erfahren sie, dass die individuellen Meinungen gehört und berücksichtigt werden und dass sie füreinander, zusammen und im gegenseitigen Austausch ihre Welt gestalten können und müssen. Deshalb finden einmal wöchentlich der Klassenrat und in regelmäßigem 6-wöchigen Turnus der Schülerrat statt.