Mundart

Mundart„Bi uns cha me au alemannisch schwätze“: Ein Tag im Schuljahr gehört bei uns der Mundart. Geschichten, Gedichte und Lieder werden auf alemannisch verfasst, gelernt und vorgetragen. Ebenso legen wir Wert auf eine Begegnung zwischen alemannischen Mundartkünstlern und unseren Schülerinnen und Schülern.

Die Pflege der Mundart ist uns wichtig, weil sie ein Stück Verbundenheit mit der Heimat und auch Pflege der Mitmenschlichkeit bedeutet. Hochachtung und Respekt vor der eigenen und vor anderen Mundarten ist ein Stück gelebter Toleranz.

Der Mundarttag findet in enger Kooperation mit der Freiburger Muettersproch-Gsellschaft statt.